logo sm

listeÜbersicht EVENTS 2010/11


Aus den Rieser Nachrichten vom 13. Oktober 2010:

Berufswegekompass für Schüler

Für viele Schüler wird der Weg zum Wunschberuf immer schwieriger - die Wirtschaftsjunioren unterstützen seit vielen Jahren bei der Berufswahl. Seit 2002 wird speziell für die Absolventen der aktuellen und nächstjährigen Abschlussjahrgänge in Harburg der Berufswegekompass (BWK) federführend von den Wirtschaftsjunioren (WJ) Donau-RIes organisiert und ausgerichtet. In diesem Jahr werden mehr als 145 Berufsbilder vorgestellt.

Der Ausbildungsmarkt und die Suche nach einer passenden Ausbildungsstelle für den "Traumjob" gestalten sich für viele Schülerinnen und Schüler in den Abschlussklassen von Haupt- und Realschulen, aber auch für viele Gymnasiasten immer schwieriger. Es ist notwendig, sich sehr früh mit dem Thema Ausbildung zu beschäftigen und auch nach möglichen Alternativen zu suchen, wenn es mit dem Wunschberuf nicht klappen sollte.
Genau hier setzen die Wirtschaftsjunioren an und informieren am 23. Oktober, im Rahmen des "Berufswegekompass 2010" über mehr als 145 Berufsbilder. Vorgestellt werden diese Berufe von 65 teilnehmenden Betrieben. Zusammen mit den Ausbildungsleitern und teilweise auch Azubis aus den Betrieben kann der Jugendliche sich mit vielen wichtigen Informationen versorgen. Wo sonst im Landkreis kann man an einem Tag in so kurzer Zeit Wissenswertes zu so vielen Berufsbildern erhalten? Doch damit nicht genug: Parallel werden in Vortragsveranstaltungen nützliche Hinweise zur richtigen Bewerbung oder zum richtigen Verhalten im Vorstellungsgespräch gegeben.
Der Berufswegekompass findet am Samstag, 23. Oktober, von 9 bis 13 Uhr in der Stadthalle und auf dem Geländer der Volksschule Harburg statt.

zur_Homepage Nähere Infos zum Berufswegekompass

Zum Seitenanfang