logo sm

listeÜbersicht EVENTS 2008/09


"Voll daneben" begeistert

Am Freitag, den 19.6.09 besucht die Theater Company Voland unsere Schule und führte das Stück "Voll daneben" zweimal auf: einmal für unsere Hauptschüler und ein weiteres Mal für die Klassen 1 bis 4. In dem Stück nahmen die beiden grandiosen Schauspieler verschiedene Rollen ein, die typisch an einer Schule sind: ein introvertiertes Mädchen namens Kathrin, das kaum Muh und Mäh sagen kann und alles richtig machen will, ein cooler Typ, mit MP 3 Player im Ohr, salopper Sprache und coolen Sprüchen, ein kleiner Streber, der nur Mathe im Kopf hat, einem sportlichen, flotten Mädel, das Basketball cool findet und locker drauf ist und einem Professor Dr. Dr., der mit Hilfe seiner Assistentin versucht diesen Schüler gutes Benehmen beizubringen, leider aber ständig scheitert.

 Gekonnt wurden alltägliche Szenen und Konflikte  mit viel Witz und grandioser Mimik und Gestik dargestellt und vom Professor zu lösen versucht.

 Lösen kann man Konflikte nur durch Kommunikation auf beiden Seiten, das wurde vor allem im zweiten Teil, in dem die Schüler miteinbezogen wurden, klar. Jeder Vorschlag der Schüler wurde sofort in eine Konfliktszene eingebaut (angeblicher Diebstahl) , vorgespielt und dann geschaut, ob mit diesem Vorschlag, der Konflikt hätte vermieden werden können.

Ein wirklich tolles Stück mit einem immer aktuellem Thema und einem Super Ansatz, die Schüler zu aktivieren.

Zum Seitenanfang