logo sm

listeÜbersicht EVENTS 2008/09


2009: Basketball-Grundschulturnier in Nördlingen

Harburg wird Zweiter und Fünfter

IMG_9561a

Schon zum 2. Mal fand in Nördlingen das Basketballturnier der Grundschulen statt und wie im letzten Jahr auch, durften die rund 150 Kinder aus 10 verschiedenen Schulen einen tollen Wettbewerb erleben. Alle „Sport nach 1“ Arbeitsgemeinschaften, die in den letzten Jahren an den Grundschulen im Landkreis entstanden sind- und darunter auch die VS Harburg- wurden von Organisatorin und Fachberaterin in Sport Marga Riedelsheimer nach Nördlingen eingeladen, um sich dort gegeneinander zu messen. Die Vorgabe war, dass keine Vereinsspieler an den Start gehen dürfen, damit Chancengleichheit gewährleistet war. Die 15 Mannschaften aus 10 verschiedenen Schulen wurden in drei Gruppen unterteilt, in eine männliche Gruppe, eine weibliche und eine gemischte Gruppe. Gespielt wurden je 3 mal 5 Minuten im 4:4 Modus.

Nach der Begrüßung durch Marga Riedelsheimer und Oberbürgermeister Faul begann das Turnier. In der Gruppe der Mädchen starteten die VS Harburg, die GS Mitte Nördlingen, die VS Mönchsdeggingen, die VS Reimlingen und die VS Löpsingen. All diese Schulen stellten auch bei den Jungen je eine weitere Mannschaft. In der gemischten Gruppe spielten die GS Kleinerdlingen-Ederheim, die Hans-Schäufelin- Schule Nördlingen, die GS Alerheim, die VS Deiningen und die VS Mertingen.  Mit viel Motivation und Einsatz gingen alle Kinder in die Spiele und lieferten tolle Partien. Ganz egal, wie später die Platzierungen aussehen sollten, jeder gab sein oder ihr Bestes und das Gejubel auf den Rängen spornte die Spielenden nur noch mehr an.
Nach rund 4 Stunden standen dann die Sieger in den einzelnen Gruppen fest. Die besten 3 Mannschaften erhielten kleine Sachpreise, alle erhielten Urkunden und die weiter hinten Platzierten bekamen Trostpreise. In der Gruppe der Mädchen konnte sich die GS Nördlingen Mitte deutlich vor der VS Reimlingen als 2., der VS Löpsingen als 3., der VS Mönchsdeggingen als 4. und der VS Harburg als 5. durchsetzen und wurde somit eindeutiger Sieger. Sie verloren kein Spiel. Bei den Jungen gewann, auch ohne Spielverlust die VS Reimlingen. Zweiter wurde die VS Harburg vor der VS Löpsingen als 3., der VS Mönchsdeggingen als 4. und der GS Nördlingen Mitte als 5.In der gemischten Gruppe- auch ohne Punktverlust- setzte sich die VS Deiningen vor der VS Alerheim durch. Dritter wurde die GS Kleinerdlingen-Ederheim, 4. die VS Mertingen
Zum Seitenanfang