logo sm

Schul(weg)-Unfall: Was tun?

Unfallmeldung in der Schule

Sollte sich Ihr Kind auf dem Weg zur Schule oder in der Schule eine Verletzung zuziehen, so wenden Sie sich bitte umgehend an das Sekretariat der Schule, da jeder Unfall binnen drei Tagen der Unfallversicherung gemeldet werden muss.

Bei ärztlicher Behandlung/Krankenhausaufenthalt

Falls ein Arzt eingeschaltet wird, ist dieser darauf hinzuweisen, dass es sich um einen Schul- oder Schulwegunfall handelt und dass die Abrechnung über die Unfallversicherung der Schule erfolgen muss.

Mein Kind ist krank! - Was muss ich beachten?

Zunächst wünschen wir Ihrem Kind eine baldige Genesung.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Am ersten Fehltag bis 8:00 Uhr:
    Anruf vor 8 UhrNoch vor Unterrichtsbeginn eine fernmündliche Entschuldigung
    Telefon: 09080 530
  • edit_f2Innerhalb von zwei Tagen:
    Eine schriftliche Entschuldigung für die Klassleitung über Grund und Dauer des Fernbleibens. Formular zum Dowhnload.
  • Telef. MitteilungBei Rückkehr in die Schule innerhalb von drei Tagen:
    Eine telefonische Mitteilung, dass Ihr Kind wieder am Unterricht teilnimmt.
  • edit_f2Bei mehr als drei Tagen Abwesenheit
     Eine schriftliche Mitteilung über die Dauer der Abwesenheit. Formular zum Dowhnload.

  • Sie als Eltern wollen sicher sein,
    kind-krankdass ihr Kind sicher in der Schule ankommt und nach seiner Gesundung auch tatsächlich in der Schule erscheint. Dies gelingt uns nur, wenn Sie uns telefonisch mitteilen, dass Ihr Kind erkrankt ist oder ab heute wieder am Unterricht teilnimmt. Bitte denken Sie daran, rufen Sie an, helfen Sie mit, es dient der Sicherheit Ihres Kindes!
  • Als Schule müssen wir wissen,
    ob es sich bei einem fehlenden Schüler um einen erkrankten, um einen "schwänzenden", oder schlimmer noch um einen Schüler handelt, dem auf dem Schulweg etwas zugestoßen ist.
Zum Seitenanfang