logo sm

zurück QA-2000: Aufgabengruppe II, Nr. 1

Ein Tanklastzug wurde in einen Unfall verwickelt und der Tank beschädigt. qa.2000-II-1Dabei liefen 2 / 5 des Inhalts aus. Der Rest wurde von der Feuerwehr in andere Behälter umgefüllt, wobei 1 / 7 des Gesamtinhalts nicht ausgepumpt werden konnte. 63 Liter gingen außerdem während des Umfüllvorgangs verloren, so dass die Feuerwehr schließlich noch 12737 Liter abtransportieren konnte.

a) Wie viele Liter waren vor dem Unfall im Tank? Löse mit Hilfe einer Gleichung.
b) Wie viele Liter verblieben im Tank?

Lösung

 qa-2000 II-1b
        2 / 5 tank                        +                   12737                   + 1 / 7 tank  + 63 = tank
       14 / 35 tank                     +                    12737                  + 5 / 35 tank + 63 = tank
       19 / 35 tank  + 12 800  = tank                   | - 19 /35 tank
                              12 800  = 16 / 35 tank       | : 16
                                  800  =   1 / 35 tank        | * 35                             
                              28 000  =            tank
a) Vor dem Unfall waren 28 000 l im Tank.
b) Im Tank verblieben 28 000 l : 7 = 4 000 l.

Zum Seitenanfang