logo sm

zurück QA 1999: Aufgabengruppe  V, Nr. 2

Lösung

  1. Zeichne ein Koordinatensystem mit der Einheit 1 cm. Trage die Punkte M(6|6) und T(7|3) ein. Zeichne einen Kreis um M mit dem Radius MT.
 
1999 V 2 Loes
Punkte M und T mit dem Kreis um M duch T

 

  1. Konstruiere mit Zirkel und Lineal die Senkrechte zu TM durch T.
  1. Ergänze die Strecke TM zum rechtwinkligen Dreieck TMA. In diesem Dreieck ist MA die Hypotenuse. Der Winkel AMT misst 60°.
1999 V 2 Loes a
  • Strahl von M durch T zeichnen
  • Teilkreise um T zeichnen, die den Strahl schneiden
  • Um die Schnittpunkte Teilkreise zeichnen.
  • Durch die Schnittpunkte dieser vier Teilkreise die Senkrechte zu TM zeichnen
1999 V 2 Loes b
  • Teilkreis um T mit dem Radius MT zeichnen (grün)
  • Von M aus durch den Schnittpunkte des Teilkreises mit dem Kreis die Hypothenuse MA zeichnen.
  • Der Winkel AMT misst 60°.
  1. Spiegele A an TM; nenne diesen Bildpunkt B.
  1. Konstruiere das gleichseitige Dreieck ABC, dessen Inkreis K ist.
1999 V 2 Loes c 1999 V 2 Loes d

 Angaben ohne Gewähr  

Zum Seitenanfang