logo sm

zurückQA 2015, Teil  B - Lösungen: Nr. III/2

2 a) Zeichne ein regelmäßiges Neuneck.,Die Länge der Basisseite  a beträgt 4 cm.
   b) Zeichne in das regelmäßige Neuneck ein gleichseitiges Dreieck, dessen
       Eckpunkte auch Eckpunkte des regelmäßigen Neunecks sind.

Lösun

Basiswinkel des Bestimmungsdreieck berechnen
  Mittelpunktswinkel:    360° : 9          = 40°

  Basiswinkel:               (180° - 40°) : 2 = 70°

2015 B III 2 Loes1
Basisseite a zeichnen und
ersten Basiswinkel abtragen

2015 B III 2 Loes2

Zweiten Basiswinkel abtragen

2015 B III 2 Loes3
Der Schnittpunkt M der beiden Winkelschenkel ist
der Mittelpunkt des Umkreises des Neunecks.
2015 B III 2 Loes4
Weitere Ecken des Neunecks durch
Teilkreise bestimmen (r = 4 cm)
2015 B III 2 Loes5
Die Schnittpunkte zu Neuneck verbinden
2015 B III 2 Loes6
Gleichseitiges Dreieck ins Neuneck zeichnen

gaben ohne Gewähr

Zum Seitenanfang