logo sm

zurückQA 2009 - Teil B: Aufgabengruppe II

  1. Die Grundflächen eines Würfels und eines Zylinders haben den gleichen Flächeninhalt. Die Mantelfläche des Zylinders beträgt 64 cm2, seine Höhe 4,5 cm.
    Wie lang ist die Seitenkante des Würfels? Runde auf eine Dezimalstelle.

Lösung

QA-2009-b-II-2b

Umfang des Zylinders (= Länge des Mantels)
64 : 4,5 = 14,22 cm
Durchmesser des Zylinders (= Kreis)
U = d * 3,14
14,22 = d * 3,14
4,52  = d
Radius = 4,52 : 2 = 2,26 ≈ 2,3 cm

Kreisfläche
A = r2 * 3,14
A = 2,3 * 2,3 * 3,14 = 16,6106 ≈ 16,6 cm2
Quadrat = Kreis = 16,6 cm2

Seitenkante des Würfels
  a = √16,6 = 4,07... ≈ 4,1 cm

Angaben ohne Gewähr

Zum Seitenanfang