logo sm

Schwaben sucht den Superstar am PC

Harburger Schüler nehmen am Wettbewerb teil.

300-58

Bereits im März nahmen die Schüler des berufsorientierenden Faches Wirtschaft am schwabenweiten Wettbewerb, mit insgesamt über 850 Teilnehmern, „Schwaben sucht den Superstar am PC“ teil. Der Wettbewerb bestand aus einer 10-Minuten-Abschrift und einer Gestaltungsaufgabe zu einem bestimmten Thema. Die Harburger Schulbesten waren Gloria Seibt, Robert Kopp und Raphael Weidner.

Die 3 besten Teilnehmer des Landkreises Donau-Ries wurden zum Bezirksfinale nach Mindelheim eingeladen. Auch dort musste in einem Wettbewerb die Leistungsfähigkeit in einer 10-Minuten-Abschrift und einer Gestaltungsaufgabe dargestellt werden.

300-15 300-20

300-47 300-55

Aus Harburg eingeladen war Raphael Weidner. Er konnte sich in dem Wettbewerb in der 10-Minuten-Abschrift mit 2700 Anschlägen einen beachtlichen 11. Platz erarbeiten. Herzlichen Glückwunsch von uns allen dafür. Alle Teilnehmer erhielten eine Prämie und konnten auch noch ein paar Stunden im Skyline-Park verbringen.

Zum Seitenanfang