logo sm

listeÜbersicht SPORT

Schulschikurs 2010

Vom 22.02 bis 26. 02. hatten die 7. und 8. Klässler wieder Gelegenheit das Schifahren zu erlernen bzw ihre Kenntnisse zu vertiefen.

 

 Aufgeregt verabschiedeten sich alle nach den Faschingsferien von ihren Schulkameraden und freuten sich auf eine besondere Schulwoche im Schnee. Nach nur drei Stunden Busfahrt kamen wir auch schon am Aktiv-Hotel Aschau an, bezogen die Zimmer, schnappten uns die Schi und dann ging es los: an einem Übungslift hinter dem Hotel machten wir erste Versuche mit dem neuen Sportgerät. Es dauerte nicht lange, bis die meisten die kurze Pistenabfahrt schafften. Am Ende dieses Tage wollten viele gar nicht mehr aufhören.


Ab Dienstag ging es dann in das Schigebiet Hochkössen, wo jeder in der Gruppe seine Technik weiter verbessern konnte. Dabei wurden wir mit herrlichstem Bergwetter belohnt.

 Auch an den folgenden beiden Tagen blieb uns Petrus wohl gesonnen, was wohl auch ein Grund war, weshalb unsere Schikids so fleißig und freudig ihre Bögen schwungen und man sie fast zu einer Mittagspause zwingen musste.

 

Am Donnerstag schafften fast alle die lange Abfahrt vom Gipfel (1750m) bis ins Tal.

 

 Aber nicht nur auf der Skipiste auch im Hotel war einiges geboten: Bereits am Dienstag versammelten sich Schüler und Lehrer am Lagerfeuer, wo es leckeren Punsch gab und sich die Schüler der anwesenden Schulen gegenseitig anfreunden konnten. Der Kinoabend am Mittwoch war weniger beliebt. Leider mussten unsere 8. Klässler an diesem Abend einen VERA-Test schreiben. Am Donnerstag amüsierten sich aber noch einmal alle gemeinsam bei einem Discoabend, bei dem die Tanzfläche bebte und alle 160 Hotelgäste den Abschluss dieser wunderschönen Schiwoche feierten.

 

Zum Seitenanfang