logo sm

listeÜbersicht SPORT

VS Harburg startet mit Basketball AG

Im September wurden die ersten Gespräche geführt, zwischen Marga Riedelsheimer , Fachberaterin Sport und in Harburg als stellvertretende Schulleiterin tätig, und Zoltan Nagy, hauptamtlichem Trainer bei der Fendt Akademie. Im November folgten dann Schnupperstunden in den sieben Klassen der Jahrgangsstufen 2 bis 4 und im Dezember wurde schließlich ein Vertrag zwischen der VS Harburg und dem Verein geschlossen, der den Startschuss für eine Basketball Arbeitsgemeinschaft an der VS Harburg darstellte. "Sport nach 1" lautet das Motto, unter dem dieses sportliche Angebot an den Schulen läuft.  Schule und Verein sollen eng zusammenarbeiten und einerseits die sportliche Breite erweitern, andererseits die Vereinsarbeit aufzeigen. Sage und schreibe 40 Kinder haben sich angemeldet und inzwischen unter der professionellen Führung von Zoltan Nagy die ersten Basketballkenntnisse erworben. Die Kinder können nach dem Unterricht in der Schule bleiben und dort entweder ihre Hausaufgaben erledigen oder im Schülercafe ein Mittagessen bei Frau Göttler einnehmen. Somit besteht auch für auswärtige Schüler die Möglichkeit, die Zeit bis zum Beginn des Trainings sinnvoll zu nutzen. Die Euphorie ist im Moment groß- bleibt zu hoffen, dass dies so bleibt und heuer auch Schulmannschaften aus Harburg am Grundschulbasketballturnier, das Ende Mai  in Nördlingen stattfindet, teilnehmen. Dort treffen sie dann auf weitere Basketball Arbeitsgemeinschaften aus anderen Schulen im Landkreis und können zum ersten Mal ihr Können in einem Wettbewerb unter Beweis stellen.
Zum Seitenanfang