logo sm

listeÜbersicht SOZIALES

Ehemaliger Schüler begeistert als Koch

Riesig war die Begeisterung der Harburger Neuntklässler (Hauswirtschaftsgruppe), als am Freitag, 24.10.08, ein gelernter Koch die Schulstunden übernahm. Michael Gommeringer, ehemaliger Schüler der Harburger Volksschule und mittlerweile Koch in einem Schlosshotel im Allgäu mit Zwischenstation in Spanien und Österreich, vertrat die Lehrkraft auf professionelle Weise. Michael, wie ihn die Schüler nennen durften, erläuterte das Berufsbild des Kochs sehr anschaulich und beantwortete jede Schülerfrage mit viel Geduld. Mit Feuereifer und riesigem Schaffensdrang zauberten dann die Schüler und ein zufällig anwesender Kochlehrling, der letztes Jahr die Schule verlassen hat und einige hinzugekommene begeisterte Lehrer, ein Menue, das sich sehen lassen konnte: Mit Spinat, Ziegenkäse und Parmaschinken gefüllte Putenröllchen - Tagliatelle mit Safranschaum - Kirschtomatenconvit mit Frühlingslauch - Nougatknödel auf Ananaschutney mit Granatapfel.

Am schön gedeckten Tisch ließen sich die "Lehrlinge" und etliche  Gäste das hervorragend gelungene Menue schmecken. Die Feststellung eines Schülers am Ende der Unterrichtszeit "Das war geil, ich hätte noch einige Stunden so weiterkochen können!" sagt wohl alles über diesen gelungenen Vormittag aus.

Rosa-Maria Göttler 

Zum Seitenanfang