logo sm

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 42

arrow up zurück zu "Entlassen 2015"


3 b im Wald unterwegs

(Text: Marga Riedelsheimer)

Dass im Wald Leben ist, das durften die Kinder der Klassen 3a und 3b vor kurzem live erleben.

alt Frau Fels hatte im Rahmen des HSU Unterrichts einen Unterrichtsgang organisiert, wo der Förster den Kindern so allerhand Neuigkeiten über den Wald vermittelte. Gespannt lauschten die Kinder, was der Förster ihnen so erzählte. alt
Auch ein Ameisenhaufen wurde genauer unter die Lupe genommen. Dass Ameisen wichtige Helfer im Wald sind, wussten die meisten zwar schon, aber so einen großen Ameisenhaufen sieht man schließlich nicht alle Tage.
alt
Wie erkennt man eigentlich, wie alt ein Baum ist? Was bedeuten die Jahresringe und wie kann man sie zählen. Auch das sollten die Kinder lernen.
alt Was wäre der Wald ohne einen Hochsitz?! Jeder durfte darauf natürlich einmal Platz nehmen!
alt Natürlich mussten auch die Blätter untersucht und bestimmt werden. Schließlich hatte man das im Unterricht ja schon gelernt!  alt Jedenfalls konnte man den Gesichtern ansehen, dass es ein spannender Unterrichtsgang war! Ein Spiel am Waldesrand lockerte das  Ganze auf!
Zum Seitenanfang