logo sm

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 42

arrow up zurück zu "Entlassen 2014"


Leichte Taschen für unsere Gesundheit

 Eltern sollten auf leichte Schulränzen mit dem maximalem Gewicht von 1,2 kg achten. Da größere Schultaschen viel schwerer sind, werden mehr Bücher, Hefte, Sammelalben und Sonstiges, was das Kind für die Schule braucht, eingepackt.

Auch Lehrer sollten das beachten

Ohne Bücher geht es in der Schule nicht. Lehrer sollten statt schwerer Bücher, Arbeitsblätter verteilen, da sie leichter sind als Bücher.

Infomationen bietet die Deutsche Gesetzliche Versicherung unter www.bayerguvv.de. Da können sie es kostenlos herunterladen.

LUK ist die Bayrische gesetzliche Versicherung. Bei ihr sind 1,7 Milionen Schüler versichert.

Zum Seitenanfang