logo sm

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 42

listeÜbersicht EHEMALIGE 2011


Klasse 7: Ein mühsamer Wandertag

Am einem kühlen Mittwoch gingen die Klasse 7 und 9a und b nach Donauwörth. Die erste Rast hatten die Klassen in Ebermergen. Nach der 10-minütigen Pause ging es weiter Richtung Wörnitzstein. Auf diesem Wege hatte ein Schüler der Klasse 7 eine harmlose Schlange im Gras gefunden. In Wörnitzstein machten noch alle ein Gruppenfoto, danach ging es auch weiter. Die letzten Kilometer waren für jeden Schüler und auch ,,Lehrer'' eine Qual. Aber endlich hatten es alle geschafft. Danach hatten alle noch 55 Minuten Zeit in Donauwörth shoppen zu gehn. Nach 55 Minuten trafen sich alle Klassen am Donauwörther Hauptbahnhof. 5 Schüler hatten es leider nicht rechtzeitig geschafft und Frau Freising musste auf sie warten. Aber sie hatten Glück, dass die 6. Klasse mit dem Bus von Donauwörth nach Harburg fuhr. Jeder hatte es ohne Verletzungen überstanden.

Zum Seitenanfang