logo sm

Abschlussfahrt ins Legoland!

Die beiden dritten Klassen verbrachten mit ihren Lehrkräften  H. Keller, Fr. Wirth und Fr. Baumann einen wunderschönen Tag im Legoland. Ganz besonders aufregend war schon die Anreise mit dem Zug. Alles klappte prima - das Umsteigen in Donauwörth kein Problem. Ausgestattet mit Parkplänen erkundeten die einzelnen Gruppen das Legoland. Große Augen machten alle im Miniaturland. Der Hingucker war natürlich die Allianz - Arena, erbaut aus 1 Million Bausteinen und "besetzt" mit mehr als 30.000 Legomännchen. Weiter ging´s zur Drachenachterbahn und zur Wildwasserbahn. Manch einer konnte gar nicht genug bekommen! Dazwischen mal eine kleine Pause auf dem Abenteuerspielplatz. Lustig auch der Besuch im Affentheater! Dann noch eine Eispause und ein Besuch im Legoshop. Schwupps! - So schnell können Schultage vergehen! Beseelt traten wir die Heimreise an.

Zum Seitenanfang